• 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HexxNews | 27. Mai 2019
#1
Information 
HexxNews
Montag, 27. Mai 2019


Items verschenken = Wirtschaft kaputt?
Es gibt immer wieder Gerüchte darüber, dass Clans oder einzelne Spieler Unmengen an Items an neue Spieler verschenken. Oftmals wird behauptet, dass die Wirtschaft von HexxCraft dadurch gefährdet ist, weil keine Items verkauft, sondern gleich verschenkt werden. Aber stimmt das wirklich? Was steckt hinter dieser Aussage? Wir klären in diesem Artikel auf:
Zuerst müssen wir klären, was es mit dem Wert von Items auf sich hat. Ein gewisses Item, nehmen wir mal den Beacon, hat derzeit einen Wert zwischen 1.000 und 1.800 Hexxas. Der Preis hat sich im Laufe der letzten drei Jahre, in denen HexxCraft besteht, nicht wirklich geändert. Vor zwei Jahren stand das Item bei etwa demselben Wert und das, trotz das die Beacons oftmals auch einfach verschenkt oder unter Warenwert verkauft werden.
Es gilt also: Das Verkaufen von Items hat in erster Linie nichts mit einer Preissenkung zu tun, egal, zu welchem Wert man das jeweilige Item verkauft.
Was aber, wenn man Dinge verschenkt?
Items, die verschenkt werden, werden normalerweise entweder weiterverkauft oder gesammelt. Selten wird ein Item dann nach dem Verschenken wieder verschenkt (abgesehen von Erde oder erdähnlichen Blöcken wie Grasblöcke). Da z.B. ein Beacon einen gewissen Wert hat, wird normalerweise diese Ware auch zum Normalpreis angeboten.
Also: Das Verschenken von Items hat nichts Großartiges mit der Wirtschaft zu tun, abgesehen davon, dass man mehr verdient, je höher der Preis ist.
Und wenn man den Preis senkt?
In diesem Fall ist es eine Wirtschaftsbeeinflussung, denn wenn man den Preis eines gewissen Items senkt, dann können andere Spieler auch die Items zu einem niedrigeren Preis anbieten, als der eigentliche Wertfaktor ist. Solange dies nicht häufig passiert, kann sich die Senkung wieder aufheben. Bei vielen Angeboten unter dem Warenwert ist das allerdings anders, denn dann halten sich auch einige andere, wenn nicht sogar alle, an dieses Preisniveau, weil sie die Ware zu keinem höheren Preis verkauft bekommen.
Manche Leute meinen teilweise, dass das Center eine Beeinflussung zur Wertsenkung ist. Dem ist nicht so, da das Center eigentlich im Normalpreis oder nur wenig unter dem Warenwert liegt und daher keine große Senkung des Preisniveaus seit dem Bestehen des Centers stattgefunden hat. In punkto XP-Flaschen kann ich aber auch zustimmen, jedoch ist dieses Angebot immer limitiert und kommt nur zeitweise. Des Weiteren hat sich in den letzten Monaten der Preis auch um 50 Hexxas gehoben.
Fazit des Ganzen: Eine Wertsenkung kann nur stattfinden, wenn viele Leute ein Item für einen kleinen Preis anbieten und kein Gewinn mehr gemacht werden kann, wenn man es teurer verkauft. In den letzten Jahren ist dies nicht sehr oft der Fall gewesen, wobei die Hexxlytra am meisten Wert verloren hat, da sie eben nach diesem Prinzip verkauft worden ist und weiterhin verkauft wird!
____________________________________
Dies könnte Dein idealer Werbeplatz sein!
Attraktiv und mit hohem Aufmerksamkeitswert!
Melde Dich ingame: /msg Otto76
Maximaler Preis: 500 Hexxas!
____________________________________

Ging Juri zu weit?
Epic_Juri, einstiger SrMod, hatte vor wenigen Tagen einen Entbannungsantrag geschrieben, indem er sein Verhalten äußerte, wie er im Serverchat gehandelt hatte, bzw. was er dort geschrieben hatte.
Er schrieb gestern, dass wir an diesem Tag (Sonntag, 26. Mai 2019) wählen gehen sollten, mit der Absicht, auch unseren Eltern Bescheid zu sagen. Beigelegt hatte er einen Link, der nochmal das Wichtigste aufweist bzgl. Europawahl und worauf wir achten sollten, wenn wir wählen gehen.
Nachdem er das immer wieder in den Chat schrieb, wurde er wegen "Provokation und Spam" von Lxcario_ gemutet. Wie einige andere Spieler unter den Beitrag schrieben, fanden sie das Verhalten in Ordnung, denn es war ja nunmal wirklich angebracht, diese Nachricht zu senden. "Den Warn, bzw. Mute soll Juri vorerst aber nicht entzogen bekommen", schreibt Lxcario_ als Antwort.
Mittlerweile gab es auch ein TeamSpeak-Gespräch und PowerShell antwortete mit dem letzten Beitrag, bevor er das Thema als "geschlossen" darstellte, dass HexxCraft "keine politische Bühne sei und nicht missbraucht werden sollte".
Allerdings ist meiner Meinung nach der Warn dazu nicht ganz gerechtfertigt, weil es wichtig war, darauf aufmerksam zu machen. Man hätte die Situation auch anders lösen können - ich möchte mich da jetzt aber auch nicht einmischen!
____________________________________
Dies könnte Dein idealer Werbeplatz sein!
Attraktiv und mit hohem Aufmerksamkeitswert!
Melde Dich ingame: /msg Otto76
Maximaler Preis: 500 Hexxas!
____________________________________

Kurze Serverprobleme
HexxCraft hatte heute kleine Serverprobleme. Vor etwa zwei Stunden konnte der Server von einigen Spielern nicht betreten werden. Diese Problem wurde jedoch schnell in Angriff genommen und gelöst.
Alle Leute können nun wieder ohne jegliche Login-Probleme dem Citybuild-Server joinen!

Darum war ich die letzten drei Tage kaum online …
Hallo HexxCommunity,
wie sicherlich einige Leute mitbekommen haben, habe ich in den letzten drei Tagen eine "kleine Spielpause" eingelegt - zumindest war ich nicht online. Und bevor mich jetzt Leute fragen, warum das so war, möchte ich das hier erklären:
Wie ihr sicherlich wisst, bin ich freitags normalerweise sowieso weniger online, als sonst. Das liegt daran, dass ich zum Einen Nachmittagsunterricht habe und zum Anderen ab 19 Uhr immer in einem Jugendkreis, oder wie man das nennt, bin. Abgesehen davon habe ich auch noch schulische Dinge etc. zu erledigen und da bleibt mir nicht sehr viel Zeit übrig.
Am Samstag war ich nur mittags kurz online, um mitzuteilen, dass das Center an diesem Tag nicht öffnen wird. An diesem Tag war ich auf einer Hochzeit eingeladen und erst am nächsten Tag gegen 3 Uhr wieder zuhause.
Und am nächsten Tag (also gestern) konnte ich gar nicht online kommen, weil ich zehn Stunden lang (es waren wirklich zehn) ohne Pause an einem Referat und etlichen Hausaufgaben geklebt hatte, die ich bis heute fertig haben musste. Das hatte sich eben von den zwei Tagen aufgestaut.
Ab dieser Woche wird aber wieder alles normal laufen und das Center auch wieder öffnen. Ich bitte um Verständnis, aber ich hatte, wie eben beschrieben, kaum Zeit.

Viele Grüße,
Otto



News über Spieler
Otto76: Konnte aus Zeit-, terminlichen und schulischen Gründen die letzten drei Tage kaum bis gar nicht online kommen!
Kommentar der Redaktion (an mich selbst): Traurig.

Epic_Juri und Mooriitz_: Beide werden den Server für lange Zeit quitten!

Kommentare
Epic_Juri: Schöne HexxNews!

KnockLuca/Luca/xIm35Mute: Mal wieder eine super Ausgabe der HexxNews!

Rainbow4Cat: Das ist eine echt interessante Ausgabe!

JK1Gaming: Sehr nice Ausgabe - wie immer!

Poste Deinen eigenen Kommentar als Antwortbeitrag unter diese Ausgabe!


Vorschau
Juri und Moritz haben HexxCraft gequittet. In der nächsten Ausgabe beschäftigen wir uns ausführlich mit diesem Thema und zeigen auch die Folgen dessen auf!



Die nächste Ausgabe der HexxNews erscheint am 03. Juni 2019!
  Zitieren
#2
Gute Ausgabe! Big Grin mach weiter so

LG Rainbow4Cat
  Zitieren
#3
Moin Otto

Du hast vergessen, die offene Supporter bewerbungsphase zu erwähnen. ^^

MFG Eike AKA Woistchaos
 HeartMAURICE Heart 
  Zitieren
#4
Wie immer schöne Ausgabe Otto!
Ich hab mich gefreut mal wieder den Server zu besuchen, für einen längeren Zeitraum als 20 Sek. Smile
Positives Feedback an den Server: Ihr habt eine echt tolle Community!
Manchmal ist es besser loszulassen.

Max <3 Julian <3
  Zitieren
#5
Hallo Gramberg,

das ist leider zu spät eingetroffen.
Kommt aber in die nächste Ausgabe!

Grüße,
Otto
  Zitieren
#6
Von meiner Seite aus wieder eine wunderbare, informative Ausgabe!
Freue mich schon auf die Nächste. Big Grin
Es verlangt sehr viel Tapferkeit, sich seinen Feinden in den Weg zu stellen, aber wesentlich mehr noch, sich seinen Freunden in den weg zu stellen.
  Zitieren
#7
Von Meiner seite aus eine coole ausgabe nur mir ist ein rechtschreib fehler aufgefahlen 1 Bericht letzte zeile Hexxelytra macht weiter so
  Zitieren
#8
Hallo Luca,

das ist kein Rechtschreibfehler. Die wird wirklich so geschrieben.
Kannst Du auch gerne nachprüfen bei der SuperVote-Chest.

Viele Grüße,
Otto
  Zitieren
#9
Eine sehr gute Ausgabe, mach bitte weiter so! Wink
~KevCrafter
  Zitieren
#10
Interessant, Informativ - HexxNews ^^
Hier gehts zu meinem Youtube kanal -> Klick mich :3


»«»«»«»«»»«»«»«»«»«»«»«»«»«»«»»«»»«»«»»«»«»«»»«»»«»«»
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste