• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HexxNews | 02. September 2019
#1
Information 
HexxNews
Montag, 02. September 2019


Ein Historik-Raum für HexxCraft?
Vor über einer Woche kam der Spieler JeyKul mit einer neuen Idee ins Forum: Einem "Historik-Raum", wie er es bezeichnete. Sein Plan sollte eine kleine Rückblende auf alte Spawns, Usershops und Adminshops geben und so nochmal vergangene Zeiten zum Vorschein bringen. Für das Update zur 1.14, mit dem sich sowieso sehr viel ändern wird, ist das Ganze seiner Meinung nach ein kleines, updateunabhängiges Extra.
Als Antwort bekam er vom User _Cxxkie die Frage gestellt, wie das Projekt letztendlich umgesetzt werden sollte, da es sich schließlich um einen Vorschlag handelt, der in der Umsetzung ziemlich zeitaufwändig und teilweise auch schwer ist. Des Weiteren wird nicht jeder Spieler auf die Neuerung direkt anspringen, da er sie nicht interessant und unbedingt sehenswert findet. 
Dagegen erwiderte der ehemalige SrMod RoflHexa, der nun Trusted auf HexxCraft ist, dass er den Vorschlag gar nicht so schlecht finden würde, aber viele andere Dinge bislang noch im Vordergrund stehen würden und daher das Ganze bis jetzt noch nach hinten verlegt wird, weil es nicht die größte Wichtigkeit darstellt.
Insgesamt ist die Idee zu einem Historik-Raum, der viele alte Geschichten wieder zum Vorschein bringt, also in einem Plus an Bewertungen, doch großartig wurde ingame oder im TeamSpeak bisher nicht darüber gesprochen. Vielleicht liegt es einfach daran, dass das komplette Konzept nicht spielrelevant ist und somit keine Änderungen des Spielerlebnisses mit sich bringen würde, sollte die Idee von JeyKul letztendlich tatsächlich umgesetzt und der "Öffentlichkeit" vorgestellt werden.
______________________________________________
Hey!
Du willst Werbung machen?
Dann mach es in den HexxNews und erreiche so viele User!
Melde Dich ingame: /msg Otto76
Max. Preis: 500 Hexxas!
______________________________________________

Man kann sich wieder bewerben!
Das Center eröffnete gestern eine weitere Bewerbungsphase, bei der man sich im bekanntesten Einkaufszentrum HexxCraft's als Farmer bewerben kann. Dazu braucht man nur wenige Voraussetzungen und der Rest läuft über eine schriftliche Bewerbung, die man nach Fertigstellung in die Spendenbox vor dem Center werfen soll. Danach heißt es eigentlich nur noch Folgendes: Warten! "Man sollte ein bisschen Geduld mitbringen, nachdem man eine Bewerbung abgegeben hat. Ab diesem Jahr wird jeder Teilnehmer aber immer wieder mit einem Update zu seiner Bewerbung informiert, sodass keine große Fragen mehr aufkommen, wie es die letzten Phasen immer wieder vorgekommen ist", sagte Otto76, Geschäftsführer des Center, in einem Interview mit sich selbst. "Wir sind bemüht, jede Bewerbung gleich zu bewerten und das möglichst schnell."
Trotzdem sollte man ein paar Tage Wartezeit in Kauf nehmen. Die Länge variiert - je nachdem - wie gut die Bewerbung letztendlich ist. Egal, ob man nun genommen wurde oder nicht - man wird, laut Otto76, eine Benachrichtigung erhalten - auch manchmal mit einer Absagebegründung. 
Ein Teilnehmer hat sich bereits für den Job als Farmer beworben und wird nun "in den kommenden Tagen die Benachrichtigung erhalten, ob er in die Praxisphase kommt oder nicht". Denn in der Praxisphase wird jeder Bewerber, der durch die schriftliche Phase gekommen ist, noch einmal auf seine Fähigkeiten überprüft. Zwar sind in dieser Phase bisher nur die Wenigsten durchgefallen, doch sie bleibt trotz alledem weiterhin bestehen.
Die Farmer-Bewerbungsphase läuft noch bis zum 30. September. Alle Infos dazu findet man im Forum: hexxcraft.net/forum!

Die neue Server-Regel
Letzte Woche wurde außerdem noch eine neue Server-Regal eingeführt, die nun auch besagt, dass "wenn man den Server betritt, aktiv am Spielgeschehen teilnehmen muss!" Alles Andere, was ein User unternimmt, wird als "Playtime-Farming" gewertet und nun auch mit passenden Strafen gehandhabt.
Das Gerücht, dass der Trusted "AlpakaUnicorn seine Playtime farmt" sollte somit also komplett aus der Welt geschaffen worden sein, da es ja jetzt durch die neue Regelung ausdrücklich verboten wurde.
Wie streng die Teammitglieder letztendlich aber mit einer Regelwidrigkeit umgehen werden und inwiefern man nun das Ganze teamintern umsetzen wird, werden wir aber erst in den kommenden Tagen und Wochen erfahren. Bisher ist der HexxNews-Redaktion aber keine Strafe im öffentlichen Chat aufgefallen und somit steht bislang fest, dass sich alle an die Regel halten oder ihren Regelbruch heimlich durchführen und bisher noch nicht dabei erwischt wurden!
__________________________________
Hey!
Schalte Deine Werbeanzeige in den HexxNews!
Melde Dich ingame: /msg Otto76
Max. Preis: 500 Hexxas!
__________________________________

News über Spieler
ByCalis: Wurde nach eigener Aussage am 30. August von Chaotaner besucht!

BakanaYT: Wurde auf eigenem Wunsch hin vom SrMod Chaotaner vom Server gebannt. Entbannt werden kann er nun nicht mehr!

Kommentare
_Cxxkie: Otto stinkt nach ByCalis!
Rechtfertigung der Redaktion: Wir wurden angewiesen, diesen Kommentar in der nächsten Ausgabe zu veröffentlichen!

Poste Deinen eigenen Kommentar als Antwortbeitrag unter diese Ausgabe!




Die nächste Ausgabe der HexxNews erscheint am 09. September 2019!
  Zitieren
#2
Damit keine Missverständnisse entstehen:

Die neue Regel wurde nicht eingeführt, um die Debatte bezüglich AlpakaUnicorn zu beenden.
Intern wurde sich für diese Regel durch andere Dinge entschieden.
Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.
  Zitieren
#3
Leider Geil
  Zitieren
#4
Das mit Bakana kannn ich nicht verstehen, warum lässt man sich bannen er wird es bereuen
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste