• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Statement zu meiner Abwesenheit
#1
Guten Tag!

Eigentlich war ich von meiner spontanen Reise für den 5. Januar angekündigt, doch ich blieb "kommentarlos" weg.
Bevor nun irgendwelche falschen Informationen, oder Sonstiges in den Umlauf kommt, gebe ich ein kurzes Statement.


Am 4. Januar bin ich auf Rückreise getreten. Schon vor Abfahrt verspürte ich ein unwohl sein, dachte mir aber nichts dabei.
Sonntags Morgens bin ich total erschöpft zu Hause angekommen, weil ich die Nacht nicht geschlafen habe.
Mir ging es nicht gut, erst dachte ich, ich bin krank geworden. Legte mich also erstmal schlafen. Am Abend aufgewacht, extrem erschöpft konnte ich mich kaum bewegen.
Daraufhin lies ich einen Krankenwagen kommen und ich wurde in die Notaufnahme gebracht.
Nun zur Erklärung, meiner schönen Arme, die einige von euch auf Instagram und Snapchat gesehen haben.
Ich, kaum noch bei Bewusstsein, liege dort in der Notaufnahme und es wurde kläglich versucht, mit einen Zugang zu legen.
Nach 25 Stichen von 2 Schwestern und einer Ärztin, konnte man mir einen legen. Nach etwa 1 1/2 Stunden. Deswegen sehen meine Arme nun so aus.

Als man dann meinen kritischen Zustand bemerkte, kam ich direkt auf die Intensivstation und die ersten beiden Tage bekam ich kaum mit.
Ich habe dann Luna240 über mein Handy Bericht erstatten lassen, da wir auch privat gut in Kontakt stehen.
Ich bat Luna240 dann darum, dass sie dem Team irgendwie Bescheid geben kann, dass ich im Krankenhaus bin. Nun wusste das Team Bescheid und Luna240.
Später haben dann noch einige andere davon Erfahren. Ich bat aber darum, es nicht weiter zu sagen.

Nach einigen Tagen war ich wieder soweit stabil und kam auf die periphere Station. Ich wurde weiter beobachtet, stabilisiert und fit gemacht.
Sonntag Abend, 12.01, wurde ich dann gegen 18 Uhr entlassen und durfte früher als gedacht gehen.


Ich bin nun wieder wie gewohnt dabei und hoffe, ich konnte einigen von euch damit die gefragten Infos bieten.
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste