• 5 Bewertung(en) - 2.6 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HexxNews | 27. April 2020
#1
Information 
Die Erdölwirtschaft der USA ist durch eine hausgemachte Krise in die Tiefe gestürzt - Gründe: Überangebot, Corona-Krise und ein technischer Defekt! Und das sind die ...
HexxNews
Montag, 27. April 2020

Meeting-Ergebnisse
Im gestrigen Teammeeting wurden wieder einige Themen behandelt und sich über kleine Ingame-Updates beraten. Die Ergebnisse daraus veröffentlichte der Admin Progen in einem Forumbeitrag, der, im Vergleich zu den letzten Ergebnislisten, ziemlich kurz geworden ist:
Da einige User mittlerweile im Ingame-Chat fragen, an wen er sein Grundstück vermieten oder gar verkaufen kann, wurde im Team darüber diskutiert, was daraus gemacht werden könnte und so kam man zu dem Entschluss, dass man für eine Servicepauschale von 25.000 Hexxas ein Grundstück an andere User verkaufen kann. Dabei muss man sich bei einem SrModerator oder höher melden, damit das Grundstück auf den neuen Besitzer überschrieben werden kann.
Neuerdings kann man nun auch einen Hexxomaten kaufen, um ihn auf seinem Grundstück aufstellen zu lassen. So muss man nicht mehr immer zwischen den Warppunkten wechseln, um zur Bank zu gelangen, sonder besitzt auf seinem Plot einen eigenen Bankautomaten. Allerdings kostet die Anschaffung dieses Geräts eine stolze Summe von einer Million Hexxas. Sollte man den Automaten sogar nochmal verschieben wollen, um ihn an eine andere Stelle zu setzen, kostet das noch einmal ganze 100.000 Hexxas pro Verrücken! Von einigen Usern wurde bereits bei mir angefragt, ob das Center ebenfalls einen solchen Hexxomaten bekommen würde, und die Antwort ist leider ein Nein. Da eine Million Hexxas eine Menge Geld sind und das Center trotz der großen Bekanntheit und der vielen Anfragen keinen Preisnachlass oder sogar einen kostenlosen Hexxomaten bekommt, wird es erst einmal nicht dazu kommen. Wer allerdings dennoch möchte, dass das Center einen Bankautomaten bekommen soll, der kann gerne in den MoneyPool "Center" Geld einzahlen und vielleicht bekommen wir dann ja irgendwann die Million zusammen.
Als letztes Thema im Meeting wurde die Meinungsfreiheit angesprochen und aus diesem Grund wird am kommenden Sonntag, den 03. Mai um 18:30 Uhr ein offenes Hexx-Meeting stattfinden, bei dem man seine eigenen Wünsche nennen kann, über die dann mit allen teilnehmenden Usern diskutiert wird.
Von den angesprochenen Wünschen, die im Forum geäußert wurden, steht nichts in der Zusammenfassung, was aber nicht heißt, dass es irgendwann nicht trotzdem umgesetzt wird. Nähere Informationen dazu gibt es aber leider nicht!
____________________________________________________
Werbung
_Nutoka_Boy_'s MoneyPool "GebtmirGeld" ist für JEDE Summe offen!
=> /warp bank
____________________________________________________

Wikipedia auf HexxCraft
Da HexxCraft immer mehr in die Richtung weiterer Updates mit eigenen Plugins und neuen Befehlen gehen möchte, verkündete in der vergangenen Woche der Owner PowerShell, dass es ein HexxWiki geben würde, in dem man später alles nachlesen kann, was der Server zu bieten hat. Ähnlich, wie bei Wikipedia soll am Ende eine Art digitales Lexikon zum Nachschlagen entstehen.
Für die Instandhaltung des ganzen Projekts konnten sich User melden, die als sogenannte "WikiNinja's" arbeiten und die Beiträge immer wieder auf den neuesten Stand bringen, bzw. auch neue Beiträge hinzufügen sollen, wenn es Updates gibt. Derzeit kann sich jedoch niemand mehr melden, weil alle Plätze besetzt sind, denn im Gegensatz zum normalen Wikipedia gibt es im HexxWiki eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern, die am Projekt mitschreiben dürfen, um das Ganze aktuell zu halten.
Das HexxWiki soll vor allem neuen Spielern zugute kommen, die sich mit dem Server noch nicht so gut auskennen und somit eine Komplettübersicht über die Möglichkeiten bekommen, die HexxCraft ausmachen. Stand heute haben sich bereits jede Menge Beiträge gesammelt, aber das HexxWiki ist noch nicht vollständig. Da es kein Fertigstellungsdatum gibt, wird es wohl noch eine Weile dauern, bis die Webseite allen Usern zur Verfügung steht.
________________________________
Werbung:
Große Auswahl, kleine Preise!
Nur im Center!
Di. - Do. und Sa. + So. geöffnet!
________________________________

ShortNews
1. In der vergangenen Woche kam die Bitte auf, aufgrund des Farmaufwandes die Preise für dunklen Prismarin und Seelaternen teurer zu machen. Der Admin SuperNiso antwortete ein paar Tage später, dass diese nun für 32 dunklen Prismarin auf 2.000 und für 32 Seelaternen auf 1.500 Hexxas angehoben wurden.
2. Der Spieler Neo8 schlug derweil vor, ab dem Hero-Rang ein Lama-Pet einzuführen. Eine Antwort des Serverteams steht allerdings noch offen.
3. In den letzten Tagen kam eine, für viele User, traurige Nachricht ans Tageslicht: Ich bin kein Supporter mehr (bei Fragen hierzu einfach privat im Discord melden oder mir eine private Forum-Mail schreiben)! Im Zuge dessen wurde die Bewerbungsphase für Supporter wieder geöffnet, die aber bereits bis gestern Abend wieder geschlossen wurde. Die neuen Supporter sind ZuluBogen und FreshEvacado, wobei es bei letzterer Person bereits Kritik gab, weil sie wohl ziemlich inaktiv sei.

Kommentare
Allgemein:
Hatschi: #push
Poste einen Kommentar als Antwortbeitrag unter diese Ausgabe!


Die nächste Ausgabe der HexxNews erscheint am 04. Mai 2020!

Impressum
HexxNews GmbH
IP: hexxcraft.net
Creator: Otto76
Mitwirkende in dieser Ausgabe: Progen, SuperNiso, Neo8, PowerShell
Vermeintliche Werbung in den Beiträgen: Keine
[align=left]HexxNews 2020
HexxCraft 2020
Alle Rechte beim Creator!
  Zitieren
#2
"Die neuen Supporter sind ZuluBogen und FreshEvacado, wo es bei letzterer Person bereits Kritik gab, weil sie ziemlich inaktiv sei.".

Diese Aussage ist totaler Humbug und nur von Hatern aus den Fingern gesaugt.
FreshEvacado hat in diesem Monat 3 Tage Spielzeit erzielt, während ZuluBogen im vergleich 2 Tage und 5 Stunden aufweist.

Wo ist also FreshEvacado inaktiv? Das möge mir doch bitte einer der "Kritiker" mal erklären.
Den wahren Grund für diese "Kritik" ist ein ganz anderer, den sich die meisten, die nicht voreingenommen sind, schon selber denken können, woher der hate kommt.
  Zitieren
#3
Deine HexxNews sind wieder toll geworden :3

Weiter so Otto uwu
  Zitieren
#4
(27.04.2020, 16:23)SuperNiso schrieb: "Die neuen Supporter sind ZuluBogen und FreshEvacado, wo es bei letzterer Person bereits Kritik gab, weil sie ziemlich inaktiv sei.".

Diese Aussage ist totaler Humbug und nur von Hatern aus den Fingern gesaugt.
FreshEvacado hat in diesem Monat 3 Tage Spielzeit erzielt, während ZuluBogen im vergleich 2 Tage und 5 Stunden aufweist.

Wo ist also FreshEvacado inaktiv? Das möge mir doch bitte einer der "Kritiker" mal erklären.
Den wahren Grund für diese "Kritik" ist ein ganz anderer, den sich die meisten, die nicht voreingenommen sind, schon selber denken können, woher der hate kommt.
Das sind die leute die nicht Sup Geworden sind und ihren Clan zum haten aufgefordert haben. Die beiden Test Sups machen bis jetzt ein tollen job auch wenn ich nicht Sup werden konnte wäre das kein grund zu haten oder was zu Kritisieren. Die wollen auch bloß aufmerksamkeit und so weiter lasst euch da von nicht in ihre füren und seit weiter hin ein Tolles Server team.
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste