• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HexxNews | 01. Juni 2020
#1
Information 
Der Raketenstart der SpaceX-Mission verlief ohne Probleme - schön zu hören! Und das sind die ...
HexxNews
Montag, 01. Juni 2020

Großer Abverkauf!
Das Center räumt zur Mitte des Jahres hin einen Großteil des derzeit bestehenden Lagerbereiches komplett aus. Vieles hat sich im Laufe der vergangenen Wochen und Monate angesammelt und muss nun aus den Kisten weichen, um wieder Platz für neue Items zu schaffen, bzw. allgemein aufzuräumen.
Aus diesem Grund wird es den Spielern, die im bekanntesten Einkaufszentrum HexxCraft's ab morgen einkaufen werden, vielleicht etwas voller vorkommen, als sonst, denn viele der gelagerten Waren, die bisher der Öffentlichkeit zum Kauf "verschwiegen" wurden, werden nun zu kleinstmöglichen Preisen abverkauft, heißt, dass ein Großteil der Sachen unter Wert und der Rest an einer Grauzone schrabbt.
Wer also etwas braucht und an den Öffnungstagen immer zwischen 15:30 und 17:30 Uhr online ist, wird in den kommenden zwei Wochen jegliche Centeröffnungen miterleben können und somit alle neuen Waren, die auch im Interesse des jeweiligen Kunden stehen, erwerben und gegebenenfalls auch weiterverkaufen können, wenn die Items nicht für den Eigenbedarf benötigt werden.
Während der "Abverkaufszeit" wird es immer kurz nach der Schließung ein spezielles, nicht im Markt zu kaufendes, Angebot geben, welches im öffentlichen Chat angekündigt wird. Dies ist zwar bis dato bereits des Öfteren vorgekommen, jedoch nicht nach jeder Öffnung, was sich die folgenden vierzehn Tage nun ändern wird.
Ihr könnt Euch also auf jeden Fall auf eine Menge Angebote freuen, die es bisher noch nicht gegeben hat - und vor allem nicht in diesen Preislagen! Zusätzlich zum Lagerausverkauf werden auch neuerdings einige "Meeres-Items" zum Erwerb freigegeben werden, die im hinteren Teil des Gebäudes einzusehen sind.
Und wer noch nicht so ganz die Größe des Angebotsspektrums erfassen kann, weil er keine Vorstellung darüber hat, wie viele verschiedene Produkte angeboten werden, der darf sich mal auf meinem dritten Plot (/p h Otto76 3) im "Kistenareal" umsehen ...
________________________________
Werbung:

Große Auswahl, kleine Preise!
Nur im Center!
Di. - Do. und Sa. + So. geöffnet!
________________________________

ShortNews
1. Da durch die Umstrukturierung der alte HexxNews-Kanal gelöscht wurde, finden sich die "neuen" Ausgaben nun auf einem anderen YouTube-Kanal! Also bitte nicht wundern, wenn Euer Kanal-Abonnement nicht mehr existent ist ...

Kommentare
Keine Kommentare unter der letzten Ausgabe!
Poste einen Kommentar als Antwortbeitrag unter diese Ausgabe!


Die nächste Ausgabe der HexxNews erscheint am 08. Juni 2020!

Impressum
HexxNews GmbH
IP: hexxcraft.net
Creator: Otto76
Mitwirkende in dieser Ausgabe: Keine
Vermeintliche Werbung in den Beiträgen: YouTube (youtube.com)
HexxNews 2020
HexxCraft 2020
Alle Rechte beim Creator!
  Zitieren
#2
Hey Otto76,

mir ist aufgefallen, dass in den letzten Ausgaben nur noch sehr wenige Schlagzeilen erschienen sind, dafür aber umso mehr Werbung für Moneypools, dein Center oder den HexxNews Youtubekanal. Es kommt mir so vor, als sei der Server eine ganze Woche offline gewesen, wenn ich deine HexxNews lese. Mir ist klar, dass du evtl. nicht genug Zeit dafür hast, um wirklich aktiv auf dem Server zu sein, aber ich wollte dir eine relativ einfache Möglichkeit vorschlagen, wieder mehr News zu haben, denn die Idee hinter den HexxNews finde ich eigentlich sehr gut.
Mir persönlich wäre es wichtiger überhaupt Schlagzeilen zu haben, anstatt nur die wirklich großen, die es aber nur einmal im Monat oder noch seltener gibt.

Deshalb mein Vorschlag: Du könntest "Reporter", "Journalisten" oder wie du sie auch nennen magst, einstellen, die aktiv auf dem Server sind und bei denen können sich Spieler melden, um Projekte etc. vorzustellen oder die Journalisten fragen Spieler privat an, ob sie im Moment große Pläne haben. Die Reporter können die Spieler dann interviewen, über Teamspeak, Discord oder den normalen Chat per Msg, wenn diese einverstanden sind, und daraus könnt ihr dann neue Schlagzeilen gewinnen.

Dadurch würden die HexxNews mehr auf den Geschehnissen auf Hexxcraft selbst basieren und weniger auf Teammeetings etc., denn das kann man auch im Forum nachlesen. Das heißt jetzt aber nicht, dass du die Ergebnisse nicht mehr als Schlagzeile nehmen solltest, sondern eher, dass die Ergebnisse der Meetings nicht eine komplette Ausgabe ausmachen sollten.

Es wäre für die Spieler auch ein Vorteil, denn wenn jemand auf Hexxcraft ein cooles Projekt startet, das einen interessiert, kann man sich bei den Projektleitern melden und darüber schreiben und vielleicht sogar helfen. So würde die Gemeinschaft auf Hexxcraft gestärkt, Unterhaltungsthemen gegeben und evtl. Inspiration geschaffen für Leute, die im Moment keine Projekte am Laufen haben. Zudem ist es auch vorteilhaft für Spieler, die etwas für die Gemeinschaft bauen, es zu bewerben.

Wenn du die HexxNews so magst, wie sie im Moment sind, mach weiter so, aber wenn nicht, wäre mein Vorschlag eben eine Möglichkeit sie zu verbessern.

Mit freundlichen Grüßen

FreshEvacado
  Zitieren
#3
Hallo FreshEvacado,

ich möchte mal Deinen Vorschlag Schritt für Schritt bearbeiten und darauf eingehen:

"mir ist aufgefallen, dass in den letzten Ausgaben nur noch sehr wenige Schlagzeilen erschienen sind, dafür aber umso mehr Werbung für Moneypools, dein Center oder den HexxNews Youtubekanal."
Ja, damit behälst Du vollkommen recht und mir als Chefredakteur ist das natürlich auch aufgefallen - allerdings denke ich, dass wir damit auch nicht die Einzigen wären.

"Es kommt mir so vor, als sei der Server eine ganze Woche offline gewesen, wenn ich deine HexxNews lese."
Offline kann man nicht sagen, aber es passiert momentan eher wenig auf HexxCraft. Das sieht man nicht nur im Forum, sondern auch allgemein im öffentlichen Chat. Es wird kaum mehr Handel betrieben oder allgemein miteinander gesprochen. Natürlich kann ich die MSG-Nachrichten, die Du einsehen kannst, nicht einsehen, ich spreche also ausschließlich vom "normalen" Chat. Abgesehen davon kann man aus Chatverläufen heraus aber auch eher schlecht Artikel schreiben.

"Mir ist klar, dass du evtl. nicht genug Zeit dafür hast, um wirklich aktiv auf dem Server zu sein,"
Das ist richtig. Nebenbei habe ich einige andere Projekte laufen, die viel Zeit in Anspruch nehmen.

"Mir persönlich wäre es wichtiger überhaupt Schlagzeilen zu haben, anstatt nur die wirklich großen, die es aber nur einmal im Monat oder noch seltener gibt."
Aus diesem Grund wurden ja auch die ShortNews eingerichtet. Dort werden Themen behandelt, die in den vergangenen Tagen passiert sind, denen jedoch weniger Beachtung geschenkt werden kann, weil sie zum Einen relatv klein sind und zum Anderen deswegen auch wenige Informationen für eine Berichterstattung zur Verfügung stehen.

"Deshalb mein Vorschlag: Du könntest "Reporter", "Journalisten" oder wie du sie auch nennen magst, einstellen, die aktiv auf dem Server sind und bei denen können sich Spieler melden, um Projekte etc. vorzustellen oder die Journalisten fragen Spieler privat an, ob sie im Moment große Pläne haben. Die Reporter können die Spieler dann interviewen, über Teamspeak, Discord oder den normalen Chat per Msg, wenn diese einverstanden sind, und daraus könnt ihr dann neue Schlagzeilen gewinnen."
Über Reporter habe ich bereits vor längerer Zeit nachgedacht und es haben auch während der Laufbahn der HexxNews immer wieder User dabei geholfen, Artikel, bzw. Informationen über bestimmte Themen zu sammeln. Allerdings hat es bisher nie eine Teamkonstellation gegeben, die auf längere Distanz hin Themen, Fakten etc. herausgesucht hat.
Zurzeit gibt es jedoch auch keine bestimmten User, die ich mir gut als Reporter/Journalisten vorstellen könnte, daher fällt das leider bisher aus. Nichtsdestotrotz sei gesagt: Das Ganze ist weiterhin in Bearbeitung!

"Dadurch würden die HexxNews mehr auf den Geschehnissen auf Hexxcraft selbst basieren und weniger auf Teammeetings etc., denn das kann man auch im Forum nachlesen. Das heißt jetzt aber nicht, dass du die Ergebnisse nicht mehr als Schlagzeile nehmen solltest, sondern eher, dass die Ergebnisse der Meetings nicht eine komplette Ausgabe ausmachen sollten."
Ich denke, da wären wir wieder beim vorhin angesprochenen Thema mit dem "Offline-Sein": HexxCraft ist nunmal derzeit wieder in einer recht inaktiven Phase, in der es nicht gerade einfach ist, Themen herauszufiltern, weil es schlichtweg einfach kaum etwas Interessantes derzeit über den Server zu berichten gibt. Ich weiß nicht, ob sich da groß etwas durch die Anheuerung von Reportern verändern würde, aber wie ich bereits eben gesagt habe, suche ich ja schon über einen längeren Zeitraum nach Solchen.

"Es wäre für die Spieler auch ein Vorteil, denn wenn jemand auf Hexxcraft ein cooles Projekt startet, das einen interessiert, kann man sich bei den Projektleitern melden und darüber schreiben und vielleicht sogar helfen. So würde die Gemeinschaft auf Hexxcraft gestärkt, Unterhaltungsthemen gegeben und evtl. Inspiration geschaffen für Leute, die im Moment keine Projekte am Laufen haben. Zudem ist es auch vorteilhaft für Spieler, die etwas für die Gemeinschaft bauen, es zu bewerben."
Man kann in den HexxNews Werbung für einen kleinen Aufpreis schalten. Dabei war in den letzten Wochen eben nur die "Money-Pool"-Werbung in der Warteliste, wie Du bereits am Anfang erwähnt hast und aus diesem Grund wurde eben nur genau diese geschaltet (die Center-Werbung nicht inbegriffen). Wenn also User Lust daran haben, ihr Projekt zu bewerben, dann kann sich einfach bei mir gemeldet werden. Ich bin zwar ingame mittlerweile eher selten zu sehen, jedoch kann man mich fast den gesamten Tag über im Discord erreichen und mir die Anzeige schicken, deren Gesamtpreis ich dann ausrechnen und nach dem Erhalt der Werbegebühr in die Warteliste für die folgende Ausgabe der HexxNews aufnehmen werde.
Sollte sich ein Projekt dabei als vielversprechend und erfolgreich beweisen, wird selbstverständlich auch darüber in den HexxNews berichtet - aber das war bereits von Anfang an der Fall.

Zusammenfassung:
Derzeit passiert auf HexxCraft nicht wirklich viel, Reporter werden seit Längerem gesucht, bisher gab es aber keine übereinstimmenden Personen. Werbung kann jederzeit geschaltet werden, man muss sich nur bei mir melden; und über erfolgreiche Projekte wird, wie das immer schon der Fall war, berichtet. Allerdings bedarf dies einer längeren Dauerphase, während dieser erst einmal geschaut wird, wie sich das Ganze letzten Endes entwickelt. Werbung geschalten kann aber jede Woche neu.

Ich hoffe, dass ich Deinem Feedback nachgehen und es ausführlich beantworten konnte. Sollten dennoch weiterhin Fragen offen stehen oder neue hinzugekommen sein, dann melde Dich doch einfach bei mir privat im Discord.

Viele Grüße,
Otto
  Zitieren
#4
schön dass mein YouTube Kommentar gelöscht wurde...

dann halt nochmal hier: Wenn du so wenig Lust auf die HexxNews hast dann lass es einfach, die qualtität ist einfach mies.
Das YouTube Video hat 2 schwarze Balken warum auch immer??? 16:9? Man hört den Sound von dem Knopf für die Notenblöcke... Hätte man ja mal wegschneiden können, sind vllt 2 Sekunden arbeit. Oder halt die Videoquali insgesammt, das geht doch wohl besser... würde ich mir aufjedenfall wünschen. Und wenn du die Hexxnews doch weiter betreiben willst, dann nenn sie doch Werbung für mein Holz Viereck.

Hoffe die quali bessert sich...

in der hoffnung dass du das hier nicht wieder löschen kannst und meine Kritik sichtbar bleibt, hexxikaner aka der Hackdetectorkaner!
  Zitieren
#5
FreshEvacado hilft bereits seit heute mit, die Qualität und allgemein den Gesamtumfang an Artikeln zu steigern.
Mehr Informationen dazu finden sich dann in der kommenden Ausgabe wieder.

Ich hoffe, dass ich Dir das Ganze beantworten konnte, beim nächsten Mal erwarte ich aber mehr Respekt bei manchen Aussagen ...
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste